logo

←zurück

An einem schönen Frühlingsmorgen ging Amelie mit ihrer Mutter im Wald spazieren. Sie kamen an atemberaubend schönen Plätzen vorbei und sahen viele Tiere – Rehe, Eichhörnchen, Füchse, Hasen, Schmetterlinge und natürlich etliche Vögel. Auf einer Waldlichtung mit einer schönen saftig grünen Wiese beschlossen Amelie und ihre Mutter eine kurze Rast einzulegen, um etwas zu trinken und ein bisschen von ihrem selbstgemachten Kuchen zu essen. Plötzlich sieht Amelie etwas am Ende der Lichtung hinter einem Baum.

©2012 - 2017: Stefan Kernen