logo

←zurück

Der Banküberfall
Autor: - Diese Geschichte als PDF herunterladen.

Ich bin auf dem Weg nach Hause. Plötzlich bekomme ich einen Anruf von meinem Arbeitskollegen Christian. Guten Abend Tom, ich rufe dich an, weil ein stiller Alarm bei einer Bank ausgelöst worden ist und ich würde dich bei diesem Ereignis gern an meiner Seite haben. Ich habe dem zugestimmt und wollte losfahren, aber da stellte ich mir die Frage, ob ich noch einmal schnell auf die Polizeiwache fahren soll, um die schusssichere Weste und meine Waffe zu holen.
©2012 - 2017: Stefan Kernen